KurzmansFriends

Bitte keine Verharmlosung, Ignoranz und Appeasement mehr

Diese Religion, bzw. von ihren beeinflussten Kulturen haben andere, mehr imanente Problem als die immer wieder als Ausrede genutzten. Hauptsächlich die Wissensfeindlichkeit.

Zwei Beispiele:

Nur etwa 10.000 Bücher wurden einem UNO-Bericht zufolge im vergangenen Jahrtausend ins Arabische übersetzt – so viele, wie jedes Jahr ins Spanische übertragen werden. Allein die religiöse Literatur macht 17 Prozent der Veröffentlichungen aus, während sie im weltweiten Durchschnitt lediglich auf fünf Prozent kommt., Derzeit fallen laut Buchmarktstatistiken der Frankfurter Buchmesse auf den arabischen Raum nur 0,4 Prozent der Lizenzvergaben deutschsprachiger Titel. (Als Bestseller gilt ein arabisches Buch schon ab einer Verkaufszahl von 5000 Stück, Ausnahme „Mein Kampf“, in der Türkei schaffte es “Kavgam”, auf Platz vier der Bestsellerliste. Schon vor Jahrzehnten ließ die faschistische MHP (Partei der Nationalen Bewegung), besser bekannt als “Graue Wölfe”, das Buch übersetzen und begann mit dem Vertrieb – inzwischen gibt es mehr als 40 Auflagen.)

Das passt auch zu den 2 Nobelpreisen in Naturwissenschaften in über 100 Jahren (bei 1,5 Mrd. Muslimen). Die Wissenschaft im islamischen Raum befindet sich auf einem historischen Tiefpunkt. Das Problem ist: Die Wissenschaft ist nur dazu da, den Koran zu bestätigen. Der OIC-Schnitt für wissenschaftliche Veröffentlichungen liegt im arabischen Raum bei 13 pro eine Million Einwohner, weltweit bei 137 und in den USA bei 666. Der Anteil ihrer Bruttoinlandsprodukte, den die muslimischen Staaten für Forschung und Entwicklung ausgeben, ist sehr gering.

Und btw.: Das Erstarken des pol. Islam begann lange vor 9/11, 1978/79 mit der Iranischen Revolution und der Besetzung der Großen Moschee von Mekka.

Herbert, allein im Ministerium

Rechtes Magazin “Zur Zeit” widmet Herbert Kickl Sonderausgabe. Herausgeber Mölzer bezeichnet die Aktion als “Solidaritätsadresse” gegenüber “dem wohl am heftigsten angefeindeten Minister”.

10. Dezember: TAG DER MENSCHENRECHTE

.. und Tschüß mit ü!

#ChristlichSozial

Sags mit YT

NEWSWEEK, TIMES, WHAT NEXT?

Ein Sch***haus im Wald, ist ein Wald?

Waldhaeusl

Mauthausen Memorial

„Sozial ist das, was stark macht“ (© S. Kurz)

Insgesamt mussten im vergangenen Jahr genau 307.853 Personen Mindestsicherung beziehen. Damit waren es gerade mal um 320 Personen mehr als 2016.

Mindestsicherung1600

Es zeigt sich, dass es sich bei 70,5 Prozent aller Mindestsicherungsbezieher um einen Teilbezug handelt. Das heißt, bei diesen sogenannten “Aufstockern” reicht das Einkommen, die Pension, ein Lohn, das Arbeitslosengeld oder die Notstandshilfe nicht aus und wird bei Alleinstehenden auf knapp 900 Euro (Ausgleichszulagenrichtsatz) aufgestockt. Im Durchschnitt lag der Bezug bei 606,44 Euro pro Monat, und die Bezugsdauer bei 8,5 Monaten.

Nach § 717a wird folgender § 717b samt Überschrift angefügt:

„Vorbereitung der Neuordnung der Verwaltungskörper

§ 717b. Vorbereitungshandlungen, die im Hinblick auf erst in der Zukunft liegende Gesetzesänderungen im Bereich der Sozialversicherungsgesetze erforderlich sind, können bereits vor dem In-Kraft-Treten des jeweiligen Bundesgesetzes durchgeführt werden, wenn andernfalls eine fristgerechte Umsetzung nicht möglich wäre und der Gesetzesvorschlag bereits in parlamentarischer Behandlung steht, …

Hartinger-Klein-2

Anmerkung: Vorbereitungshandlungen sind alle Handlungen, die dazu dienen die spätere Ausführung der strafbaren Tat möglich zu machen, abzusichern oder zu erleichtern, wie z.B. etwa Beschaffen einer Waffe oder Nachmachen eines Nachschlüssels.

NUR noch 30 Tage bis Weihnachten

Aus gegebenen Anlaß

A bleder Bua …

Top
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinVisit Us On InstagramVisit Us On PinterestVisit Us On Youtube